Liebe Schützenkameradinnen und Schützenkameraden

Unsere erste schriftliche Generalversammlung ist vorbei und war mit 91 zurückgesandten Antworten ein voller Erfolg. Die Beteiligung lag bei rund 63%. Die Auszählung der eingegangenen Stimm- und Wahlzettel erfolgte unter Aufsicht von Nicole Merz, Roger Merz, Jakob Thöni und mir am 13. März 2021 in der Schützenstube. Es wurden keine Unregelmässigkeiten festgestellt.

Bitte entnehmt die Resultate dem angehängten Protokoll.

Den jeweils fast einstimmig gewählten Vorstands- und Kommission Abegg Mitgliedern gratuliere ich herzlich zu ihrem Erfolg! Zusätzlich danke ich Roger Merz für den riesigen Aufwand für die Vorbereitung und Durchführung dieser GV. Ein solcher Einsatz ist nicht selbstverständlich!

mit Schützengruss
Urs Hollinger